Mitteilungen‎ > ‎

5. IT-Sportsnight 2015

veröffentlicht um 19.01.2015, 23:02 von Rolf Schaub   [ aktualisiert: 19.01.2015, 23:58 ]
Die 5. Ausgabe der IT-Sportsnight ist Geschichte. Mit einer Rekordbeteiligung von 260 Teilnehmern hat diese Jubiläumsausgabe ihren würdigen Rahmen erhalten. 246 IT-Lernende und 14 Lehrer haben eine Nacht lang mit vollem Einsatz  mit Fussball, Unihockey, Volleyball, Basketball und Tischtennis gezeigt, dass Informatikerinnen und Informatiker keine 'Weicheier' sind und problemlos eine Nacht lang Sport treiben können.

Ein spezielles Highlight dieser Nacht war sicherlich das automatisierte Check-in, welches von zwei Lernenden im Rahmen einer freiwilligen Lerngruppe entwickelt wurde. Damit war es möglich die Eingangs- und Ausgangskontrolle in kürzester Zeit zu bewältigen.

Ich möchte an dieser Stelle den Teilnehmern für ihren Einsatz und das friedliche Miteinander während der ganzen Nacht ein grosses Lob aussprechen. Die Tatsache, dass ein solches Turnier ohne Schiedsrichter funktioniert zeugt von der hohen Sozialkompetenz unserer Lernenden. Ein Dank auch an die Lehrer und Lernenden, welche als Helfer dafür besorgt waren, sei es als Caterer oder als Speaker.

Rolf Schaub